News, Aktionen, FAQ, Aktuelles

Kontaktinfos

Fon 081 22 - 540 91 40
Fax 032 22 - 647 42 36
Mobil
0160 - 84 23 664

Kontakt now

Bitte geben Sie Ihren Namen an
Die eMailadresse ist fehlerhaft oder nicht vorhanden.
Bitte einen Betreff angeben
Wollten Sie keine Nachricht loswerden?
NO!

Die Spamflut besiegen - garnicht so einfach

Beinahe fast seit es SPAM gibt, gibt es Mittel dagegen. Nur leider funktionieren nicht alle immer und auch der Spammer selbst entwickelt sich weiter. Probleme mit Spam und deren Lösung:

Kontaktformulare

Ungeschützte Kontaktformulare gehen heute garnicht mehr. Selbst Pflichtfelder schützen nicht vor Missbrauch. Daher wurden sogenannte CAPTCHAS entwickelt. Diese zeigen Grafiken oder Texte an, die dann eingegeben werden müssen. Ein weiterer Service von Google ist das sogenannte ReCaptcha, bei dem die Domain registriert wird und dann mit einem Schutz versehen wird. Allein die Tatsache, dass es schon mehrere Versionen gibt, zeigt dass die Spammer dagegen arbeiten.

Aktuell bei RSform. Nach Durchsicht einiger Artikel, versuche ich es mal mit dem unsichtbaren.

eMail

Ist eine eMail mal in Umlauf, ist der Spam nicht weit. Das muss nicht unbedingt an einer gehackten Adresse liegen, es reicht wenn die Adresse im Netz im Klartext publiziert ist. Viele Anmeldungen bei Diensten verschlechtern die Bilanz zusätzlich. Manches Mal sind selbst Softwarelösungen dagegen hilflos, oder sie schiessen über ihr Ziel hinaus. Das kann passieren wenn die Domain auf einer SPAM Liste auftaucht, dann gehen nicht mal reguläre Mails durch.

Es sind immer wieder die Kreativität, Wachsamkeit und natürlich technische Updates gefragt um nicht an der Spamflut zu ersticken. Nur wenn es ganz still wird, hat man vielleicht etwas übertrieben.

Kreuzung

Erna

Frost

Frost